Sessionsauftakt der KG Roetgen mit Freude und Wehmut

Musik und „bunte Meile“ vom Tennisheim bis zum Vereinslokal Hövel, das vor der Schließung steht. Prinzbekanntgabe am 4. Februar.

Session 2017 eröffnet

Am 11.11.2016 wurde vom Präsidenten Rainer Hütten um 20:11 die Karnevalssession 2017 im Vereinslokal "Zum Hövel" eröffnet.

Roetgener Karneval soll friedlich verlaufen!

Die Verantwortlichen der Karnevalsgesellschaft Roetgen 1954 e.V. versichern ihren Gästen, dass sie alles Mögliche unternommen haben, damit die Karnevalsveranstaltungen am Fettdonnerstag, Karnevals Samstag und am Rosenmontag ohne jegliche Störungen ablaufen werden.

Wie der Presse und den sozialen Medien bereits zu entnehmen war, sind für den Fettdonnerstag Schlägereien und sonstige Störungen rund um das Karnevalszelt angekündigt worden.Hier sind von Seiten der KG bereits Gespräche mit der Kommune und der Polizeibehörde geführt worden, in denen deren Unterstützung und Präsenz bei den anfallenden Veranstaltungen zugesagt wurde.

Wir möchten gemeinsam mit unseren Gästen einen friedlichen und schönen Karneval feiern und diese Brauchtumsveranstaltungen nicht durch unnötige Androhungen und Taten gefährden!

WDR Lokalzeit berichtet von Fettdonnerstag

Das bunte Treiben im Festzelt der KG an Fettdonnerstag ist dem WDR eine Reportage wert. Der WDR wird mit einem Reportage-Team von ca. 11:30 bis 15:00 im Festzelt zugegen sein und von der tollen Stimmung im Festzelt berichten. Die Reportage ist am gleichen Abend in der Lokalzeit aus Aachen ab 18:00 zu sehen.

Autoservice Wollgarten stellte VW Multivan zur Verfügung